Zu IFS FSM:

IFS Field Service Management ist die Komplettlösung für den vernetzten Kundendienst.
IFS ist weltweit der erfahrenste und erfolgreichste Anbieter von Field Service Management Software. Gemeinsam konzentrieren wir uns vollständig auf die Unterstützung von Unternehmen bei der Automatisierung und Optimierung von Serviceprozessen. So können der Kundendienst optimiert, Kosten gesenkt und der Umsatz wesentlich gesteigert werden.
Gartner stuft IFS im Magic Quadrant 2019 für Field Service Management zum vierten Mal in Folge als einen Leader ein.

Zur IFS:

IFS™ entwickelt und liefert weltweit Business Software für Unternehmen, die Güter produzieren und vertreiben, Anlagen unterhalten und Dienstleistungen erbringen. Die Branchenexpertise der Mitarbeiter, die innovativen Lösungen und der hohe Kunden-Fokus machen IFS zu einem der anerkannt führenden und meist empfohlenen Anbieter auf ihrem Gebiet. Über 3.500 Mitarbeiter unterstützen weltweit mehr als 10.000 Kunden mit einer Kombination aus lokalen Niederlassungen und einem stetig wachsenden Partnernetzwerk.
IFS ist im deutschsprachigen Raum (D-A-CH-Region) mit der IFS Deutschland in Erlangen und weiteren Niederlassungen in Dortmund, Mannheim und Neuss sowie der IFS Schweiz in Zürich mit insgesamt rund 250 Mitarbeitern vertreten. Zu den namhaften Kunden von IFS D-A-CH zählen zum Beispiel Avanco, Dopag, Doppelmayr, Dürr Dental, Eickhoff, Hama, Huber SE, Huf Hülsbeck & Fürst, K2, Kendrion, LPKF, Marabu, maxon motor, Nova Werke, Osma und Völkl Sports.
Weitere Informationen unter IFSworld.com/de.

Aktuelle Neuigkeiten rund um IFS, Technologie und Innovation sind im IFS-Blog (international) ,bei Twitter unter IFS Dach (national) oder IFS World (international) und bei Facebook (national) verfügbar.