Mehr Umsatz durch Cross- und Up-Selling

15. Oktober 2013 Kirsten Last 15. Oktober 2013 Im Fokus, Customer Service, Vertrieb und CRM

VIYEMA führt derzeit ein Projekt bei einem führenden deutschen Telekommunikationsanbieter durch, um die Vermarktungsprozesse innerhalb des CRM-Bereichs zu optimieren. Ziel des Projekts ist eine punktgenaue Ansprache der Bestandskunden mit attraktiven Cross- und Up-Selling Angeboten, um den durchschnittlichen Umsatz (ARPU) sowie die Profitabilität pro Kunde zu erhöhen. Hierfür optimiert VIYEMA neben den Kampagnen-Prozessen auch die Funktionalität der internen IT-Systeme und implementiert einen bereichsübergreifenden Lead Management Prozess.

Sven Sinner